Neues Kampfsystem bei Drugwars

Diese Woche waren die Entwickler von Drugwars nicht untätig und versuchen, auf das Feedback und auf die Ideen der Community zu reagieren.

Das Entwicklerteam arbeitet gerade an einem neuen Kampfsystem, denn das alte System war gruppenbasiert und nicht fair. Das neue System soll die Truppeneinheiten unabhängig von der Anzahl werten. So wurden zum Beispiel im alten System die Einheiten wie folgt gruppiert:
Person A greift Person B mit 10 Bouncern und 10 Ninja an. Person B verteidigt mit 10 Rowdys, 5 Big Mamas und 5 Mercenaries. So würde der Kampf wie folgt enden:

Die Bouncer attackieren die Rowdys, die Ninjas die Big Mamas und die Mercenaries attackieren entweder die Bouncer oder die Ninjas. So hatte derjenige, der weniger Variationen in den Truppen hatte, immer einen Nachteil und man konnte mit nur einer Einheit pro Typ eine große Truppenanzahl des Gegners schlagen.

Im neuen System soll, wie schon erwähnt, die Gruppenzugehörigkeit entfernt werden. Somit attackieren die 10 Bouncer nicht mehr als Gesamteinheit die 10 Rowdys, sondern 10×1 und können, nachdem die Rowdys besiegt wurden, weiter eine Big Mama angreifen. Im neuen System kommt es somit nicht mehr darauf an, wer am meisten Variation in seine Truppen bringt, sondern wieder mehr auf die Effizienz der Einheit und Truppenzusammenstellung.

Eine weitere Neuerung beim Kampfsystem sollen *Skills*, Fähigkeiten der Einheiten, werden. Jede Einheit soll eine eigene und einzigartige Fähigkeit bekommen, die man im Kampf nicht vergessen sollte, denn dies kann spielentscheidend sein. Der Bazooka Guy hat einen *Splash Damage*, Aufschlag Schaden, erhalten, wodurch er 5 Ziele auf einmal trifft. Der Schaden, den der Bazooka Guy dabei verursacht, wird durch 5 dividiert.

Ebenfalls neu sind 2 Einheiten, die in das Spiel implementiert wurden und wieder mehr Variation ins Spiel bringen:

Weitere Änderungen betreffen die Upgrades der Gebäude und Einheiten, die man für Steem kaufen kann. Um den Kauf solcher Gebäude und Einheiten attraktiver und fairer zu gestalten, wird beim normalen Upgraden der Gebäude das Gebäude erst, nachdem der Timer abgelaufen ist, um eine Stufe erhöht. Beim sofortigen Kauf des Gebäudes gibt es keinen Timer und das Gebäude ist sofort eine Stufe höher ausgebaut.

Die Website soll sicherer und schneller werden, so arbeiten die Entwickler gerade daran, dass man nicht mehr die Seite selbst aktualisieren muss, sondern das Spiel wird sich selber nach einer bestimmten Zeit aktualisieren. Die Kämpfe sollen schneller durchführbar sein, denn so soll die Wartezeit nach einem Kampf wegfallen und eine kleine Vorbereitungszeit eingeführt werden.

Durch all die kleinen Änderungen bin ich der Meinung, dass das Drugwars-Team einen wichtigen Schritt in die richtige Richtung gegangen ist. Ob die Spieler aber langfristig dabeibleiben, ist abzuwarten. ★

Steem ist nichts für Steam

Die geldgeile Plattform Steam erlaubt es nicht, dass das Spiel War of Decentralisation im Steamstore landet. Laut Steam ist der Grund dafür, dass das Spiel Transaktionen in Bezug auf Kryptowährungen (Steem) zulässt und nicht ausschließlich die Steam Wallet. @platuro berichtete jüngst über diesen Skandal. (Quelle) ★

TicTacToe is back

Ihr wolltet schon immer mal Tic Tac Toe im Kommentarbereich von Steem(it) spielen? Dieser Traum ist jetzt schon in greifbarer Nähe. @portalmine macht dies möglich. Ich habe mir schon eine Gamingnacht damit um die Ohren geschlagen. Aktuell fehlen noch etwas SP, damit hinreichend viel RC-Mana für das Spiel vorhanden ist. Nähere Info gibt es hier. ★

Neuer Hype bei Steem Monsters!?

Neben Season 6 erwarten euch regelmäßiges Releases von neuen Rewardcards. Auch werden weiterhin Turniere ausgestattet. Schaut doch mal wieder bei Steem Monsters vorbei! Epische Turniere, neue Monster, neue Karten und neue Fähigkeiten warten auf euch! ★

Neues Steem Monsters Turniertool

Steem Monsters bietet mittlerweile die Möglichkeit, Turniere auszurichten und daran teilzunehmen. Wäre es nicht eine super Sache, wenn man selbst Turniere ausrichten könnte? Wie wäre es beispielsweise mit ein STEEMillu-Turnier, wo wir fette Gewinne raushauen könnten?

Steem Monsters

Dank @holger80 ist dies jetzt möglich. Eine Anleitung wie ihr Tuniere erstellen könnt, hat Holger bereits veröffentlicht.

Ich hatte gestern schon die Ehre, an einem Testtunier teilzunehmen und bin direkt in der ersten KO-Runde rausgeflogen.

Um an einem erstellten Tunier teilnehmen zu können, registriert euch auf einfach bei challonge. Wichtig ist dabei, den Usernamen zu verwenden, der eurem Namen bei Steem Monsters entspricht.

Der Tunierhoster lässt jedem Teilnehmer einen Link zukommen. Das Tunier startet dann zu einer vorher festegelegten Zeit. Das bestimmt dann das Pairing und man lädt sich dann entsprechend des Pairing bei Steem Monsters zum Kampf ein.

Nach dem Kampf wertet das Tool den Kampf aus und bestimmt entsprechend der festgelegten Regeln die nachfolgenden Kämpfe.

Wenn ihr jetzt heiß auf ein STEEMillu Tunier geworden seid, schreib „Zeit für ein Duell“ in die Kommentare.

Wir sehen uns auf dem Schlachtfeld!

Steem Monsters: Wichtige Änderung der Regeln

Steem Monsters

(@powerpaul) Um Betrug und Mauscheleien auf Steem Monsters zu unterbinden bzw. weitestgehend zu erschweren, haben die Betreiber von Steem Monsters 2 wichtige Regeländerungen vorgenommen. Dies wird insbesondere den kleineren und ehrlichen Spielern zu Gute kommen.

Erstens: Wenn eine Karte auf dem Markt zum Verkauf angeboten wird, kann sie während dessen im Kampf nicht mehr verwendet werden. Dies sollte schon immer der Fall sein, es war jedoch ein Versehen, dass es bisher noch nicht umgesetzt wurde.

Zweitens: Wenn eine Karte als Geschenk versendet wurde oder auf dem Markt verkauft wird, kann sie 7 Tage nicht in Rangkämpfen gespielt wird.

Jedoch: Wurde die Karte vom Geschenkgeber beispielsweise 4 Tage nicht gespielt, beträgt der „Cooldown“ in diesem Beispiel nur noch 3 Tage.

Weiterhin: Werden Karten im Shop gekauft oder per Geschenk übermittelt und dann zum Level Up miteinander kombiniert, entfällt der Cooldown und die Karten sind sofort spielbar.

Matchmaking:Diamantligaspieler werden jetzt nur noch mit Diamantligaspielern gematched.

Alle Informationen dazu bei @Steemmonsters im Originalartikel.

Breaking-News by @quekery: Gerade schneit eine absolute Breaking News in die Redaktion. Season 2 ist zu Ende und wir freuen uns über unseren Reward. Season 3 startet allerdings erst in 7-10 Tagen. Grund dafür sind zwei Änderungen, welche ab Season 3 aktiv sein sollen. Diese müssen von Steem Monsters erst implementiert werden. Quelle

1.) Vor dem Kampf soll es eine Gegnervorschau geben, die es ermöglicht kleine Änderungen am Team vorzunehmen.

2.) Die sich derzeit alle zwei Tage ändernden Regeln sollen sich nach jedem Kampf ändern. ★