STMConnection – Die Gruppe der Macher

Auch wenn diese Ausgabe schon lang ist, möchte ich einmal auf das Umfeld hinweisen, in welchem die STEEMillu (und manch anderes Projekt) entsteht.

Die STMConnection hat ihre Existenz im Wesentlichen durch den eigenen Discord-Server, auf welchem die Mitglieder sich treffen. Der Server existiert schon ein paar Monate und wir haben ihn bisher dazugenutzt, um Kontakt zueinander zu halten und so ganz nebenbei gemeinsame Projekte zu entwickeln. Projekte, zumeist in Zusammenhang mit dem Steem-Kosmos. Auch das ein oder oder andere Web- oder Fotoprojekt hat hier schon seinen Anfang gefunden.

Es existiert ebenfalls der Account @STMConnection; dieser wird aber aktuell nicht bedient. Wir schmieden Ideen und Konzepte, mit welchen Inhalten man dies jedoch starten und etablieren kann. Dein Follow ist dort also seeehr gut aufgehoben. Glaub mir einfach.

(Schau mal: Rätselmitspieler, Kommentatoren, Abonnenten, alle sind sie heute mit uns gut gefahren. Wie immer. Ja, mit STEEMillu fährt man gut – das haben wir wohl alle erkannt. Ob das bei der @STMConnection wohl genauso ist? Wir könnten ja den frühen Vogel dort belohnen!? Eventuell. Unsere heutigen STEEMillu-Gewinner haben auch unverhofft gewonnen… Ich empfehle also [oder muss ich noch deutlicher mit dem Auge zwinkern?]: folgen.)

Da alle „Teilnehmer“ an der STMC mehr oder weniger „Macher“ sind, ergeben sich die Synergien oftmals ganz automatisch. Die Gruppe war und ist nicht riesig, was aber durchaus auch ok ist. Wichtiger als eine hohe Menge an Benutzernamen, sind uns die Menschen und deren Kompetenzen wichtig – mal ganz davon abgesehen, das wir auch Wert auf ein nahes Verhältnis legen, was bei riesigen Nutzergruppen wohl verloren gehen würde. Trotz dessen würden wir, die STMConnection, gerne wachsen.

Du bist ein Macher oder willst einer werden?

Dann empfehle ich dir ganz klar, dem STMC-Discord beizutreten, dort den Dialog zu starten und gemeinsam mit uns dort ein bisschen am Ball zu bleiben. Beispielsweise ist auch die STEEMillu innerhalb der STMC entstanden. Du siehst also: du bist dort in bester Gesellschaft!

Wir selbst sehen in vielen Fällen die Synergien, welche sich dort mit Leichtigkeit entwickeln und es wäre großartig, wenn auch du deine Kompetenzen einbringen magst. Einen Teil geben, einen Teil nehmen magst. Zusammen stark sein, Synergien erschaffen und nutzen.

Wir arbeiten und wirken dort Richtung „vorwärts“ – und wenn das auch deine Richtung ist, dann zögere nicht und klicke jetzt hier:

Auf die Chain!
Auf den Erfolg im Jahr 2019!